Monthly Archives: November 2017

September / Oktober: Der tapfere Widerstand der jüdischen Korporierten

Tagung im März 2021: „Jüdische Verbindungen und jüdische Korporierte zwischen Zionismus, deutschnationaler Motivation und umgebendem Antisemitismus“ Mit der A. V. Kadimah in Wien begann die Geschichte der jüdischen Verbindungen, und bald schon wurden genau diese Verbindungen zu den wichtigsten trägern des noch jungen Zionismus. Hat die Gründung des Staates Israel also eine studentenhistorische Komponente? Immerhin… Read More »

Das Wartburgfest als europäisches Ereignis

Ein inhaltsreicher und lohnender Tagungsband – Rezension Studentengeschichte ist ein europäisches Forschungsgebiet – das ist längst klar. Das zeigt der vorliegende Band, dem eine Tagung der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum 200. Jubiläum des Wartburgfestes zugrunde liegt.[1] Zwei Jahre nach dem Ende der Napoleonischen Ära setzte diese stu­den­tische Versammlung – als Fest apostrophiert, in Wirklichkeit aber… Read More »