Monthly Archives: Januar 2012

Marcomannia sei’s Panier! – die Geschichte eines Breslauer Corps

Ein wohllöblich-würdiges, fidel-fröhliches, in seiner Art einzigartiges ostdeutsches Corps wird in der zweibändigen Marcomannengeschichte lebendig. Siegfried Schunke hat eine ungemein große Fülle aus Breslau geretteten Materials zusammengetragen. Die Ereignisse im Corpsbetrieb, chronologisch geordnet, dazu SC-Comment und Biercomment bilden die sachliche Grundlage des Buches, dazu wird von manch eigentümlich-amüsanter Tradition der wohllöblichen Marcomannia berichtet. Die Mischung… Read More »